Sportgemeinschaft Indersdorf e.V.

  • AOK
  • Flamensbeck
  • gailer logo2
  • Sparkasse
  • Lochner
  • Objecta Wohnbau
  • Küchen Necker
  • Sanagym
  • Spardabank
  • AOK
  • Flamensbeck
  • gailer logo2
  • Sparkasse
  • Lochner

Ausschreibung König-Ludwig-Lauf-Cup 2018

Die Laufveranstaltungen zum König-Ludwig-Lauf-Cup 2018

3. Jetzendorfer Halbmarathon + 10 km Lauf, Samstag, 21. April 2018

Veranstalter: TSV Jetzendorf
alle Infos unter: www.tsv-jetzendorf.com
Ansprechpartner: Klauspeter Möhrlen
Tel. 0176/50123506

13. Vierkirchner Turmlauf am Samstag, 09. Juni 2018
Veranstalter: SC Vierkirchen
alle Infos unter: www.scvierkirchen.de
Ansprechpartner: Sven Rasmussen
Tel. 08139/995112

9.  Oberilmtaler Hügellauf in Hilgertshausen, Samstag, 28. Juli 2018
Veranstalter: TSV Hilgertshausen
alle Infos unter: www.oberilmtaler-huegellauf.de
Ansprechpartner: Volker Melzer
Tel. 0179/2443623

25. Indersdorfer Straßenlauf am Samstag, 4. August 2018
Veranstalter: SG Indersdorf
alle Infos unter: www.sg-indersdorf.de
Ansprechpartner: Michael Rauch
Tel. 08136/1314

Schirmherr
Bezirkstagspräsident von Oberbayern Josef Mederer

Anmeldung
Bei einer Blockanmeldung für alle 4 Veranstaltungen erhalten die Teilnehmer einen Nachlass. Die Startgebühr beträgt für alle 4 Läufe 40,- €
Bitte bei den Anmeldungen für die Laufveranstaltungen auf die gleiche Schreibweise beim Namen und Verein achten, sonst keine Wertung möglich!

Wertung

Für die Wertung zum König-Ludwig-Lauf-Cup ist eine Teilnahme an mindestens drei Laufveranstaltungen erforderlich!

Einteilung Altersklassen
Schüler(innen):  U8, U10, U12
Jugend (m/w):   U14, U16, U18, U20
Senior(innen):   HK (20-29), 30, 40, 50, 60,70

Die Zuordnung der Wertungsläufe bzw. Laufdistanzen zu den Altersklassen sind der Ausschreibung der jeweiligen Laufveranstaltungen zu entnehmen.

Läuft ein Teilnehmer (Schüler oder Jugend) eine längere Distanz gegenüber der Zuordnung im Wertungslauf, muss er in der entsprechenden, höheren Altersklasse gemeldet sein. Ein Wechsel innerhalb der  Laufcupwertung ist dann nicht mehr möglich.
Gewertet werden die Ergebnisse der Läuferinnen und Läufer, die an mindestens  3 Laufveranstaltungen teilgenommen haben. Bei Teilnahme an allen Veranstaltungen werden die 3 besten Platzierungen gewertet.  Der-/Diejenige mit den wenigsten Punkten gewinnt die Cup-Wertung. Die Punkte werden gemäß Einlaufplatzierung pro Lauf vergeben:
1 Punkt für den 1.Sieger, 2 Punkte für den 2. Sieger, 3 Punkte für den 3. Sieger, usw.
Bei Punktegleichheit zählt der direkte Vergleich der letzten Wertung.

Preise
Für jede der drei  Wertungsklassen des König-Ludwig-Lauf-Cups stellen die Sparkasse Dachau und die Veranstalter exklusive Auszeichnungen in allen Altersklassen zur Verfügung.

Siegerehrung CUP-Wertung
Die Siegerehrung erfolgt im Rahmen des Indersdorfer Straßenlaufs am
4. August 2018 nur bei persönlicher Anwesenheit.